Anlage Theuma

Baubeginn Biogasanlage

05.09.2006

 

Inbetriebnahme Biogasanlagen

2006 & 2008

 

Beschickung

Gülle, Mist,

Nachwachsende Rohstoffe wie

z. B. Mais & Gras

 

 

 

 

Behälter Gesamt:

2 Fermenter, jeweils 1885m³

2 Nachfermenter, 1885 m³ & 2460m³

2 Gärrestelager, 2460m³ & 2950m³

2 Gärrestelager, 3690m³ & 1800m³

 

Strom-/ Wärmeerzeugung & Mikrogasnetz

 

An der Biogasanlage

2 Zündstrahlmotoren (Schnell AG)

je 250 kWel

 

 

 

Weitere Anlagen

Dorfgemeinschaftshaus

1 Gas-Ottomotor 330 kWel

(agrogen GmbH)

Gasleitungslänge: 750 m

Leistung: 200m³ Biogas/m

Inbetriebnahme: 22.12.2008

 

An der Schule

1 Gas-Ottomotor 330 kWel

(agrogen GmbH)

Gasleitungslänge: 1180m

Leistung: 200m³ Biogas/m

Inbetriebnahme: 12.05.2009

 

Gesamt-Stromjahresleistung

10.100 MW

 

Gesamt-Wärmeleistung

10.000 MW

 

Wärmenutzung

Betriebseigene Räumlichkeiten

(Fleischerei, Getreidetrocknung)

115 Haushalte

2 Gaststätten

Schulturnhalle

Dorfgemeinschaftshaus

 

Stromnutzung

Einspeisung in das öffentliche Stromnetz


Datenschutzerklärung