Anlage Neuensalz

Baubeginn Biogasanlage (Güllewerk) Neuensalz

14.05.2013

 

Inbetriebnahme Biogasanlage

13.08.2013

 

Beschickung

Gülle, Mist

Behälter Gesamt:

1 Fermenter, 120m³

1 Gärrestelager (gasdicht),3300m³

 

Verweilzeit der Substrate im geschlossenen System: > 150 Tage

 

 

Strom-/ Wärmeerzeugung & Mikrogasnetz

 

 

Motor:

1 Zündstrahlmotor (Schnell AG)

75 kWel

 

 

 

Gesamt-Stromjahresleistung

650.000 KW

 

Gesamt-Wärmeleistung

600.000 KW

 

Wärmenutzung

kompletter Betriebsteil Neuensalz

 

Stromnutzung

Einspeisung in das öffentliche Stromnetz


Datenschutzerklärung